Stillen ist nicht nur die natürliche Form der Ernährung unserer Babys, sondern auch noch so viel darüber hinaus.

  • ​Die Immunstoffe in der Muttermilch verbessern den Infektionsschutz der Babys.

  • Sie ist außerdem variabel zusammengesetzt und ermöglicht eine optimale Aufnahme der Nährstoffe.

  • Stillen wirkt schmerzlindernd, schenkt Trost und Vertrauen.

  • Es verringert das Risiko des plötzlichen Kindstodes.

  • Durch das Stillen wird die Gebärmutter der Mütter schneller zurückgebildet und das Risiko für Brust- und Eierstockkrebs sinkt.